Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2017/2018 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Stadt Wahlstedt

22. März 2009

"Shakespeares sämtliche Werke"
(leicht gekürzt)
von Adam Long, Daniel Singer und Jess Winfield
mit Thomas Glup, Lorenzo Patané und Klaus Nierhoff
Theater im Rathaus, Essen

Das ganze dramatische Werk Shakespeares an einem Abend? Alle 37 Shakespeare-Stücke mit ihren eintausendachthundertvierunddreißig Rollen – am liebsten dazu noch alle 154 Sonette.
Das geht nicht?
Und wie das geht! Erzählend, tanzend, singend, rappend, weinend, schreiend, schmachtend, sterbend machten sich drei Schauspieler an die Arbeit, um das dramatische Gesamtwerk des Genies aus Großbritannien in Rekordzeit und Minimalbesetzung aufzuführen.

Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt) zählt zu den meistgespielten Stücken der letzten Jahre.
Eine Comedy in allerfeinster Slapstick-Tradition, ein Kleidertausch-Geschlechter-Verwechslungs-Rausch und ein geistvolles Entertainment für alle Shakespeare-Fans und alle, die es werden wollten.