Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2017/2018 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Stadt Wahlstedt

Donnerstag, 03. Dezember 2009

Der Gott des Gemetzels
Schauspiel von Yasmina Reza
mit Adnan Maral, Jacqueline Macaulay, Anna Stieblich, Frank Seppeler
Euro-Studio Landgraf

Dieses Schauspiel wurde als bestes ausländisches Stück des Jahres 2008 von „Theater heute“ ausgezeichnet.

Worum ging es:
Zwei Jungen haben sich auf dem Schulhof geprügelt. Einer hat gepetzt, der andere verliert zwei Schneidezähne. Die Eltern der beiden wollen es genau wissen. Sie treffen sich, um die Sache zu besprechen und auszuräumen – wie sie meinen. Aber statt der harmonisierenden Aussprache ufert das Treffen aus in Schuldzuweisungen.

Eheprobleme kommen ans Tageslicht und zunehmend wechseln die Bündnispartner.

Eine handfeste Zimmerschlacht mit diabolischem Humor und erbarmungsloser Treffsicherheit.