Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2017/2018 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Stadt Wahlstedt

24. September 2010

"Ein Fall für zwei"
Ein Konzert der Semperoper Dresden
mit Deborah Sasson (Sopran)
Gunther Emmerlich (Bass)
am Flügel Klaus Bender

In „Ein Fall für zwei“ waren Deborah Sasson und Gunther Emmerlich mit Duetten der Liebe auf der Spur. Das Programm der beiden Künstler reichte dabei von humorigen und auch bösen Liedern über viele Zwischentexte bis zu den schönsten Liebesduetten. Es führte von einem Duett von Mendelssohn-Bartholdy und Liedern von Haydn, Schumann, Mozart und Smetana über volkstümliche Musik zu bekannten Musicalhighlights.

Im rhetorischen Schlagabtausch blieb die charmante Sopranistin Deborah Sasson aus den USA dabei dem wortgewandten Bass aus Dresden Gunther Emmerlich nichts schuldig.

Ein ungewöhnliches Programm, ein besonderes Konzert!











Zur Vorstellung

Ein Fall für Zwei

Konzert mit D. Sasson und G. Emmerlich

Ein Fall für Zwei

Konzert mit D. Sasson und G. Emmerlich

Ein Fall für Zwei

Konzert mit D. Sasson und G. Emmerlich

Ein Fall für Zwei

Konzert mit D. Sasson und G. Emmerlich

Ein Fall für Zwei

Konzert mit D. Sasson und G. Emmerlich

Ein Fall für Zwei

Konzert mit D. Sasson und G. Emmerlich