Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2017/2018 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Stadt Wahlstedt

06. Februar 2011

"Buddenbrooks"

Familienchronik nach dem Roman
von Thomas Mann
mit Klaus Mikoleit, Heidemarie Wenzel, Jan-Hinnerk Arnke, Jörg Walter, Nadine Nollau u.a.
Regie John von Düffel
Euro-Studio Landgraf

Johann Buddenbrook (Klaus Mikoleit) und seiner Frau Elisabeth (Heidemarie Wenzel) geht es gut: Die Firma
floriert, ihre drei Kinder Thomas, Christian und Tony gedeihen prächtig. Doch bald geht es durch geschäftliche Misserfolge, privates Unglück und Krankheit bergab. Der innere Verfall der Familie wird im Verlauf des Schauspiels immer deutlicher sichtbar und am Schluss durch den Verkauf des Buddenbrook’schen Hauses an die aufstrebende Familie Hagenstöms besiegelt.

John von Düffel schaffte es, diesen Erstlingsroman des erst 24jährigen Thomas Mann mit seinen unzähligen Handlungssträngen und detaillierten Milieu-schilderungen  durch Konzentration auf die wichtigsten Ereignisse und Personen eindrucksvoll auf die Bühne zu bringen. Die Inszenierung wurde deshalb auch mit dem Inthega-Preis ausgezeichnet.

Zur Vorstellung

"Buddenbrooks"

Szenenfoto

"Buddenbrooks"

Szenenfoto

"Buddenbrooks"

Szenenfoto

"Buddenbrooks"

Szenenfoto

"Buddenbrooks"

Szenenfoto

"Buddenbrooks"

Szenenfoto

"Buddenbrooks"

Szenenfoto

"Buddenbrooks"

Szenenfoto

"Buddenbrooks"

Szenenfoto