Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2017/2018 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Stadt Wahlstedt

20. März 2011

Tim Fischer singt ein Knef-Konzert
mit Rüdiger Mühleisen am Flügel, Ralf Templin an der Gitarre und Sebastian Selke am Cello

„Hildegard Knef ist die außergewöhnlichste Diva der Deutschen: der erste Filmstar der Nachkriegsjahre, die erste deutsche Chansonsängerin, die Bestseller-Autorin des „Geschenkten Gauls“ – kurzum, die Knef kennt jeder.“ (Süddeutsche Zeitung)
Am 28. Dezember 2010 wäre Hildegard Knef 85 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass widmete Tim Fischer der großartigen Texterin und Sängerin einen ganzen Konzertabend.

Begleitet von einem dreiköpfigen Ensemble tauchte Tim Fischer voller Energie, Liebe und Freude in den Kosmos der Knefschen Lyrik ein, die von Wärme und tiefer menschlicher Einsicht, vom Überleben, von Ängsten, vom Alltag, vom Glück und Unglück erzählt.





Zur Vorstellung

Tim Fischer

singt ein Knef-Konzert

Tim Fischer

singt ein Knef-Konzert

Tim Fischer

singt ein Knef-Konzert

Tim Fischer

singt ein Knef-Konzert

Tim Fischer

singt ein Knef-Konzert

Tim Fischer

singt ein Knef-Konzert

Tim Fischer

singt ein Knef-Konzert

Tim Fischer

singt ein Knef-Konzert

Tim Fischer

singt ein Knef-Konzert

Tim Fischer

singt ein Knef-Konzert

Tim Fischer

singt ein Knef-Konzert

Tim Fischer

singt ein Knef-Konzert