Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2017/2018 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Stadt Wahlstedt

2. November 2012

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)

Wi mookt allens platt

Szenenfoto (Kadasch)




"Wi mookt allens platt!"

mit Werner Momsen (alias Detlef Wutschik),
Gerd Spiekermann und Henning Kothe
________________________________________

So platt weern wi lang nich! Ein plattdeutscher Abend mit deftigen Döntjes, urkomischen Szenen und schallerndem Gesang!

Gastgeber Werner Momsen, dargeboten von Puppenspieler Detlef Wutschik, erwartete den Plattdüütsch-Verteller Gerd Spiekermann (Plattredakteur von NDR 90,3), der aber im Stau stecken geblieben war. Fiete vom Shantychor "Lütt un Lütt", Henning Kothe, Tenor und am Piano, sprang ein und ließ seine wunderbare Stimme erklingen.

Als der "Star des Abends" dann endlich erschien, begriff er schnell: Hier löppt allens verkehrt.
Aber das Publikum musste unterhalten werden!

"Der Abend ist eine echte Punktlandung", "Amüsanter kann ein Abend nicht verlaufen", "Werner Momsen ... von dem niemand genug bekommt", "Ach ist das schön, ach ist das schön", schrieb die Presse.