Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2017/2018 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Stadt Wahlstedt

01.02.2013

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kornelius)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)

"Lögen hebbt junge Been"

Ohnsorg Theater, Foto (Kadasch)




Ohnsorg Theater

"Lögen hebbt junge Been"
Komödie von Ray Cooney
niederdeutsch von Kay Kruppa
mit dem Ensemble des Ohnsorg Theaters
___________________________________

Klaus Bruns ist Taxifahrer in Hamburg. Sein Geheimnis: Er ist zweimal verheiratet und pendelt munter zwischen seiner Ehefrau Nr. 1 Martina mit Tochter Vera und Ehefrau Nr. 2 Beate mit Sohn Gregor hin und her.
Das geht solange gut, bis Vera und Gregor sich per Internet kennenlernen, Gefallen aneinander finden und sich nun besuchen wollen.

Klaus Bruns hetzt nun zwischen beiden Wohnungen hin und her, um zu retten, was zu retten ist.
Da er verständlicherweise nicht an beiden Orten gleichzeitig sein kann, spannt er seinen Freund Ralf ein. Die beiden Männer erfinden die abenteuerlichsten Lügen und irrwitzige Ausreden, um das Aufeinandertreffen der Familien zu verhindern.

Das grotesk-komische und turbulente Chaos nahm seinen Lauf …