Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2017/2018 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Stadt Wahlstedt

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch

La Bohème

Szenenfoto Kadasch




La Bohème 
06. November 2013
Neuinszenierung

Oper in 4 Bildern von Giacomo Puccini
in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln
Solisten, Chor und Orchester der Compagnia d‘Opera Italiana di Milano








 

 

 

 

 

 

 

 

 

Puccinis "La Bohème" zählt zu den Werken, die immer wieder vom Publikum mit Begeisterung aufgenommen werden. In dieser Oper bietet sich die ideale Gelegenheit, schöne Stimmen, jugendlichen Enthusiasmus und die jahrzehntelange Erfahrung der Compagnia d’Opera Italiana di Milano zu vereinen.

Das Dasein armer Künstler, ihre Freundschaft, ihre Liebe und unzerstörbare Lebensfreude, das ist der Inhalt von La Bohème. Die Oper ist ein Kaleidoskop von Freude und Trauer, hingebungsvoller Liebe und brennender Eifersucht, von kleinen alltäglichen Scherzen und dem Schmerz des endgültigen Verlustes.  
Nur wenige Opern erzielen eine so vollständige Übereinstimmung von Handlung und musikalischer Umsetzung wie La Bohème!