Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2017/2018 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Stadt Wahlstedt

Orpheus in der Unterwelt
21. Januar 2014


Operette von Jacques Offenbach
Solisten, Chor und Orchester des
Operettentheaters Salzburg
und Ballettensemble Illo Tempore, Dortmund
 





Durch Jacques Offenbach wurde die Operette geboren. Der enorme Erfolg von "Orpheus in der Unterwelt" zunächst in Paris, dann in Wien und schließlich in ganz Europa beruht auf der Situationskomik und den witzigen Dialogen gepaart mit dem unsterblichen Melodienreichtum.

Zu seiner Zeit warf man Offenbach vor, dass seine Operette gegen die sittliche und rechtliche Ordnung verstoße, doch das Publikum stürmte seine Vorstellungen, lachte über die Respektlosigkeiten und Frivolitäten und begeisterte sich an seinen Melodien, sei es dem temperamentvollen Höllen-Can-Can oder anderen unsterblichen Liedern der Solisten.