Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2017/2018 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Stadt Wahlstedt

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch

Die Lokomotive

Foto Kadasch




Die Lokomotive
14. März 2014


Komödie von André Roussin
mit Anita Kupsch, Peter Fricke, Gisbert-Peter Terhorst u.a.
Theater am Kurfürstendamm

 




Paris, Ende der fünfziger Jahre – Sonja, eine nach der russischen Revolution in der französischen Hauptstadt gestrandete Frau aus Baku, lebt hier mit ihrem Ehemann, einem Buchhändler. Dessen Laden hat die resolute Dame zum beliebtesten seiner Art in der ganzen Stadt gemacht.

Doch die russische Seele und ihr Herz sind immer noch voll von Erinnerungen an ihren ehemaligen Geliebten Kostja. Ihre Enkel sind fasziniert von Omas fantastischen Abenteuern mit dem unvergessenen Kostja, den sie vor 40 Jahren auf der Flucht im Rauch einer Lokomotive verloren hat.

Sonjas Ehemann bleibt nichts anderes übrig, als großzügig darüber hinwegzusehen – bis der verschollene Kostja plötzlich wieder in das Leben der beiden tritt …