Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2017/2018 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Stadt Wahlstedt

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch

Nacht der Operette

Foto Kadasch




Nacht der Operette
27. März 2015

Operettengala mit Solisten, Chor und Ballett aus Wien
und großem Orchester des Warschauer Operettentheaters

World Wide Events präsentierte eine "Nacht der Operette",
die man nicht so schnell vergessen wird, mit den schönsten Melodien aus den bekanntesten Operetten.

Und das alles in einem aufwendigen Bühnenbild mit einer farbenfrohen Lichtshow und fantastischen Kostümen.

Zu hören und mitzuerleben waren Melodien z.B. aus "Die Fledermaus", "Die lustige Witwe", "Im weißen Rössel", "Die Csardasfürstin", "Der Vogelhändler", "Der Zigeunerbaron", "Eine Nacht in Venedig", "Der Bettelstudent" oder auch aus Offenbachs "Pariser Leben", "Die schöne Helena" oder "Orpheus in der Unterwelt".

Beste Unterhaltung und Begeisterung bei allen Freunden der Operette, als die Solistinnen und Solisten begleitet von einem großen Orchester die bekanntesten Operettenmelodien zu einem Strauß voller Romantik, Sehnsucht, Liebe und Humor banden.