Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2017/2018 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Stadt Wahlstedt

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch

Kaempfert plays Kaempfert

Foto Kadasch




Kaempfert plays Kaempfert
19. September 2015

Jubiläumskonzert 40 Jahre Kulturring Wahlstedt

mit Stefan Kaempfert (Trompete)
und einem 10köpfigen Musiker-und Sänger-Ensemble
Produktion: Marion Kaempfert

"Ich bringe Ihnen die Musik zurück!"
So lautete das Motto von Stefan Kaempfert, dem Enkel von Musiklegende Bert Kaempfert.

Seit 2009 hat es sich der in Hamburg geborene und in der Schweiz aufgewachsene Jazztrompeter zur Aufgabe gemacht, die weltbekannte Musik seines Großvaters neu zu präsentieren!

Viele Weltstars wie Frank Sinatra, Dean Martin, Catarina Valente, Shirley Bassey, Al Martino oder Nat King Cole verdanken ihm einige ihrer größten Erfolge und auch die jüngere Generation kennt Welthits wie "Stranger in the Night" oder "Spanish Eyes"!

Stefan Kaempert wurde in diesem mit Video Projektionen angereicherten Konzert unterstützt von einem zehnköpfigen Musiker und Sänger-Ensemble unter Verwendung von Originalpartituren und Video-Material aus dem Kaempfert-Familienarchiv.