Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2017/2018 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Stadt Wahlstedt

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch

Morgen kommt Salut Salon - Weihnachtskonzert

Foto Kadasch




Morgen kommt Salut Salon
24. November 2015

Weihnachtskonzert
mit
Angelika Bachmann (Violine),
Iris Siegfried (Violine und Gesang),
Sonja Lena Schmid (Violoncello)
und Anne Monika von Twardowski (Flügel)
sowie Oskar

Die vier Ausnahmemusikerinnen verführten ihre Fans und alle, die es noch werden, nicht nur klassisch, sondern auch weihnachtlich. Still wurde die Nacht mit ihnen nicht, auch wenn der Klassiker "Stille Nacht" natürlich nicht fehlen darf.

Ihre Kennzeichen: Spielfreude, Leidenschaft und ein ganz besonderer Humor. So traten auf: "Mister Sandman" als angebeteter Schneemann, der sich redlich bemüht, heißer Liebe standzuhalten oder der Weihnachtsmann in Badehose und im Fernsehmedley: "Vier Engel für ein Halleluja"!

Neben Weihnachtsliedern aus aller Welt spielten sie aber auch aus Werken von Bach, Brahms, Corelli, Ernst von Dohnányi und Astor Piazolla und schnüren daraus ein weihnachtliches Paket.