Besuchen Sie uns bei Facebook

Ticket-Hotline

Tel.: 0 45 54 - 22 11

Fax:
0 45 54 - 53 21

Di./Do.
von 16.00-18.00 Uhr
sowie 2 Std vor jeder Vorstellung

Amateurtheater
Programmheft

Das aktuelle Programmheft 2017/2018 zum download.

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden bzw. abmelden.

Anfahrt

So finden Sie bequem zu uns.



Gutscheine

Sie suchen ein besonderes Geschenk ? 

 

 

 

 

 

 



Stiftung Sparkasse Südholstein
Stadt Wahlstedt

Die Wanderhure

Foto Peter Koch

Die Wanderhure

Foto Peter Koch

Die Wanderhure

Foto Peter Koch

Die Wanderhure

Foto Peter Koch

Die Wanderhure

Foto Peter Koch

Die Wanderhure

Foto Peter Koch

Die Wanderhure

Foto Peter Koch

Die Wanderhure

Foto Peter Koch

Die Wanderhure

Foto Peter Koch

 

Die Wanderhure

Schauspiel

 

 

 

nach dem Bestseller von Iny Lorentzund Motiven der gleichnamigen Verfilmungmit Anja Klawun, Stefan Lehnen, Johannes Schön,Eva Wittenzellner u.a.theaterlustAnfang des 15. Jahrhunderts. - Marie, die Tochter eines reichen Tuchhändlers, soll die Frau von Rupert Splendidus, dem Sohn des Reichsgrafen, werden."Niemals". Stolz schmettert Marie dem Ungeliebten ihr Nein entgegen, weiß aber nicht, dass sie Opfer einer Intrige ist.Sie wird der Hurerei bezichtigt, kommt ins Gefängnis, wird gequält und erniedrigt und vors Kirchengericht gebracht. Ihr Vater, der sie schützen will, wird getötet, Marie am Schandpfahl fast totgeschlagen.Aber – Marie kommt durch und schwört Rache. Nur als Prostituierte kann sie sich durchbringen. Als "Hübschlerin", als Wanderhure aber hat sie auch Macht, wenn sie geschickt ist und alle ihre Gaben nutzt: ihre Schönheit, ihre Intelligenz und ihren Mut der Verzweiflung.